Harfe

Die Harfe ist nicht nur eines der ältesten Instrumente der Musikgeschichte, sie ist gleichzeitig auch eines der faszinierendsten und vielseitigsten. Bei uns stehen sowohl die (kleinere) Hakenharfe als auch die aus dem Orchester bekannte Pedalharfe für den Unterricht zur Verfügung.

Die wortwörtliche ›Vielsaitigkeit‹ erlaubt es, einige musikalische Epochen und Stile zu durchqueren. Von mittelalterlichen Klängen über Renaissancemusik und klassische Kompositionen bis hin zur Filmmusik ist alles möglich. Die Harfe ist zugleich Solo- und Begleitinstrument.

Das Einstiegsalter liegt bei etwa 6 Jahren.